Startseite
Aktuelles
Unsere Tiere
Galerie
=> Wohnung
=> Umzug
=> Schwangerschaft
=> Beagle Mia
=> Meerschweine
=> Vitalroute
=> Ölmühlenroute
=> Beaglespaziergang Koblenz
=> Technikmuseum
=> LandZeitTour
=> Stausee-Tafeltour
=> Schiefer-Wackenweg
=> Bärenbachpfad
=> Kappleifelsen-Tour
=> Heimatbesuch im März
=> Wasserdichterspuren-tour+saarburg
=> VG Gemma
=> Trauntal Höhenweg
=> Nahe Felsenweg
=> Gräfin Loretta
=> Georgi-Panoramaweg
=> Kleiner Lückner
=> Hunolsteiner Klammtour
=> Rockenburger Urwaldpfad
=> Heimatbesuch im Mai
=> Schillinger Panoramaweg
=> Ruwer-Hochwald-Schleife
=> Königsfeldschleife
=> Kurztrip nach Bayern
=> Primstaler Panoramapfad
=> Dollbergschleife
=> Frau Holle
=> Köhlerpfad
=> Morscheider Grenzpfad
=> Heimatbesuch im August
=> Hochwaldpfad
=> Der Bergener
=> Rabenlay
=> Hahnenbachtaltour
=> Beagletreffen Hefersweiler
=> Fünfseenblick Detzem
=> Erbeskopf
=> Nohener Nahe-Schleife
=> Greimerather Höhenweg
=> Thalfanger Umgebung
=> Winterurlaub2012
=> Wolfsweg
=> Stumm-Orgel-Weg
=> Saarhölzbachpfad
=> Felsenweg
=> Mittelalterpfad
=> Italien2013
=> Soonwald
=> Wadriller Tafeltour
=> Masdascher Burgeherrenweg
=> Lücknerweg
=> Murscher Eselsche
=> Beaglecampinmg Butzbach
=> Fünfseenblick Boppard
=> Beagletreffen Siegerland
=> Gielerter Umgebung
=> Ehrbachklamm
=> Wehinger Viezpfad
=> Kupfer-Jaspis-Pfad
=> Beaglewanderung Assmannshausen
=> Mühlenbach-Schluchtentour
=> Beagletreffen Gerolstein
=> Waldsaumweg
=> Zwei-Täler-Weg
=> Almglück
=> Elternbesuch Dezember 2013
=> Beaglegarten Butzbach
=> Heimatbesuch im März 2014
=> Elternbesuch im April
=> Oma-und Bruderbesuch im April
=> Hochzeit
=> Hochzeitsreise
=> Spaziergang mit den Rustys
=> Elternbesuch im September 2014
=> Heimatbesuch im Dezember 2014
=> Heimfahrt im März 2015
=> LBH-Treffen in Burbach
Gästebuch
Kontakt
 

Schwangerschaft

Schwangerschaft

Jetzt ist es offiziell: Uwe und Lisa erwarten ihr erstes Kind. Am 02.09.2014 ist Geburtstermin.
Lisa hat viel mit Übelkeit und Magenschmerzen zu tun, aber es wird täglich besser.


Ultraschallbilder

Das erste Bild vom 06.01. 6+6SSW und man sieht eigentlich nur das Herz schlagen 


Ahhh...jetzt erkennt man das Gummibärchen  10+3SSW am 06.02.


Weil das Auto kaputt war, musste Lisa die 3km bis zur Ärztin laufen. Das Würmchen war dann beim Schallen noch im Sportmodus. Nur am Zappeln und Strampeln. Deshalb gibt's leider nur eine Rückansicht in ungemütlicher Seitenlage.
18+3SSW am 03.04.



Am 15.07.2014 stand der letzte Ultraschall an. Der Zwerg ist genauso fotoscheu wie sein Papa, es hat nur den Hinterkopf (links) und die Schultern (rechts) gezeigt.
Ca. 2kg ist es schwer.


Am 04.09. ist Lisa mit einem vorzeitigen Blasensprung ins Krankenhaus gekommen. Dort sind noch zwei letzte Bilder entstanden.
Hier beim ersten hat das Kind den Daumen im Mund (Erklärung im Bild darauf).





Hier ist der Kopf abgebildet. Rechts oben die Stirn, links oben die Schulter.



Bauchbilder

8.SSW


9.SSW


10.SSW


11.SSW


12.SSW - 78cm Umfang

Also Lisa meint, jetzt sieht man es schon ein bisschen.

Tja...nix da mit "wird besser"...von der 13. und 14.SSW gibt es kein Bild,
da lag Lisa wegen extremer Schwangerschaftsübelkeit mit Erbrechen in der Klinik.

Aber von 14+3. SSW gibt's ein Bild. Nach wie vor 78cm Umfang.


15. SSW - 81cm Umfang *juhuuuu*


Auf Heimaturlaub wurden keine Bauchfotos gemacht...

...deswegen geht es erst mit der 18. SSW weiter - 86cm Umfang


19.SSW - 84cm Umfang  Omas gutes Essen fehlt!


20.SSW - 84cm Umfang.


In der 21. SSW waren Lisas Bruder und Oma zu Besuch, deswegen gibt es davon kein Foto.

22.SSW - 87cm Umfang. Omas gutes Essen hat gewirkt 



23.SSW - 87cm.


24.SSW - 88cm.


25.SSW - 89cm.



26.SSW - 90cm.


Im Urlaub haben die beiden keine Fotos gemacht.

29.SSW - 90cm. Lisa könnte schwören, dass ihr Bauch größer geworden ist, aber das Maßband sagt was anderes.


30.SSW - 94cm


31. SSW - 94cm


32. SSW - 96cm
(reicht jetzt aber auch, oder? Der ist langsam ganz schön im Weg )


33. SSW - 96cm.


34. SSW - 97cm.


35. SSW - 98cm.

Seit ca. zwei Wochen hat Lisa das Karpaltunnelsyndrom, d.h. ihr schlafen ständig die Hände ein. Deshalb trägt sie jetzt so schicke Schienen  Neulich hat sie die Milch fallen lassen - kurz nachdem sie geputzt hat;
und Uwes Portemonnaie, sodass das ganze Kleingeld rausgekullert ist.
Außerdem hat sie schon leichte Senkwehen (meint sie zumindest )

36.SSW - 99cm.


Und die 36.SSW mal von vorn.

(Das kommt im Übrigen raus, wenn Uwe meint, er fotografiere geradeaus und frontal ;
der Kerl muss doch zum Augenarzt.)


Am 05.08. hatte Lisa nochmal Vorsorge. Also sie muss tatsächlich Senkwehen gehabt haben, da der Gebärmutterhals schon verkürzt ist. Aber das Köpfchen muss noch tiefer, dann geht's eeeendlich loooos *juhuuuu*.

37.SSW - 99cm.

Auch diese Woche hatte Lisa nochmal ordentliche Senkwehen.
Der Bauch scheint auch tatsächlich ein Stückchen abgesackt zu sein. *jubel*
Ab dieser Woche darf Himbeerblättertee getrunken werden, um sanft die Wehen anzustupsen.

38.SSW - 102cm

Lisa war nochmal für drei Tage im KH wegen Verdacht auf Schwangerschaftsvergiftung. Aber alles gut.
Diese Woche hatte sie eindeutig Nesttrieb (auch wenn sie es eher als "Wehenförderung" bezeichnet).
Sie hat die Fenster geputzt, die Küche entrümpelt und gegrundreinigt, ihren Kleiderschrank ausgemistet, Betten bezogen, Staub gewischt, gesaugt, gewischt etc. Außerdem ist das Kinderbettchen auch fertig, sie trinkt fleißig Himbeerblättertee, ab und an Sekt, geht heiß baden, hat sich einer geburtsvorbereitenden Akupunktur unterzogen *aua*, ist viel mit Mia unterwegs, Uwe musste auch schon herhalten. 
 Und was ist bisher passiert? NIX!!!!

39.SSW - 102cm


40.SSW - 105cm 


"Wassermelone" 






Sonstiges:
(24.08.2014)

Ein Gipsabdruck vom Bauch wurde natürlich auch noch gemacht. Keine Angst, er wird nicht so "kahl" bleiben.





Und es kam schon das erste Willkommens-Päckchen von Lisas Studienfreundin Krisi. Selbstgenähte Pumphosen für die Stoffis. Sind die nicht knuffig???? Lisa liebt sie jetzt schon (vorallem die oberen beiden; links die mit Matrosen-Hunden und rechts mit Affen).
Gegen eine Spende aufs Kinderkonto vermittelt sie bei Interesse auch gern Kontakte


(29.07.2014)
Lisa und die Hebamme konnten Uwe nun von Stoffwindeln überzeugen.
Lisa hat schon fleißig eingekauft.
Für die Stoffwindel-Vorurteils-Behafteten unter euch hat Lisa mal Fotos gemacht:






Mit den DDR-Windeln kann man die nicht mehr vergleichen - vorausgesetzt man entscheidet sich wie Uwe und Lisa für das AllInOne-System. Sie sind halt wie normale Windeln; nur aus Stoff. Für nachts kann man zusätzliche Saugeinlagen reinlegen. Wenn das große Geschäft erwartet wird, kann man hauchdünnes Windelvlies verwenden. Das fängt das große Geschäft auf, man nimmt das Vlies mitsamt dem Geschäft und entsorgt es (Müll oder Toi). Den Stoff innen kann man extra waschen, aber eben auch die ganze Windel. In der Anschaffung sind sie erst mal teurer wie normale Windeln, aber auf längere Sicht rentiert es sich UND man schon die Umwelt.

Wer noch weitere Infos haben möchte:
www.naturwindeln.de/index.php
 

(08.07.2014)
Klamottenmäßig ist die Erstausstattung komplett und einen Kinderwagen haben die beiden auch letzte Woche geholt. Also eigentlich kann's losgehen
Seit zwei Wochen ist Lisa auch im Geburtsvorbereitungkurs.
Ansonsten ist das Krümel kräftig am Strampeln - oftmals wabbelt dann der ganze Bauch. Und Trampolinspringen auf der Blase ist natürlich nach wie vor seine/ ihre Lieblingsbeschäftigung.
In der 26.SSW wurde Lisa das erste Mal ans CTG angeschlossen, da war alles super. Generell sind sämtliche Fachkräfte sehr zufrieden mit dem SS-Verlauf.
Nächste Woche hat Lisa ihren letzten (geplanten) Ultraschall. Die Spannung steigt...

(29.05.2014)
Es gab wieder einige Gelegenheiten zu Anschaffungen. Ein Stubenwagen, Bettlaken, ein Reisebettchen, einen Windeleimer, Mullwindeln, Krabbeldecken, Schnuller, Flaschen, Döschen, Babykostwärmer, eine Wanne und diverse Kleidung gehören jetzt zum weiteren Inventar.

(08.03.2014)
Außerdem waren Uwe und Lisa auf der Kleiderbörse...viel neutrales gab es nicht. 5 Bodys, 1 Schlafsack und einen Pulli mit Strampler haben sie gekauft. Aber ansonsten schon viel geschenkt bekommen bzw. aus zweiter Hand gekauft.


Eigentlich wollte Lisa erst nach der Hochzeit anfangen, aber da sich jetzt diese Gelegenheiten ergeben haben...

---------------------------------------------

Und das kam am Ende raus:

Ein Jasper.







"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=