Startseite
Aktuelles
Unsere Tiere
Galerie
=> Wohnung
=> Umzug
=> Schwangerschaft
=> Beagle Mia
=> Meerschweine
=> Vitalroute
=> Ölmühlenroute
=> Beaglespaziergang Koblenz
=> Technikmuseum
=> LandZeitTour
=> Stausee-Tafeltour
=> Schiefer-Wackenweg
=> Bärenbachpfad
=> Kappleifelsen-Tour
=> Heimatbesuch im März
=> Wasserdichterspuren-tour+saarburg
=> VG Gemma
=> Trauntal Höhenweg
=> Nahe Felsenweg
=> Gräfin Loretta
=> Georgi-Panoramaweg
=> Kleiner Lückner
=> Hunolsteiner Klammtour
=> Rockenburger Urwaldpfad
=> Heimatbesuch im Mai
=> Schillinger Panoramaweg
=> Ruwer-Hochwald-Schleife
=> Königsfeldschleife
=> Kurztrip nach Bayern
=> Primstaler Panoramapfad
=> Dollbergschleife
=> Frau Holle
=> Köhlerpfad
=> Morscheider Grenzpfad
=> Heimatbesuch im August
=> Hochwaldpfad
=> Der Bergener
=> Rabenlay
=> Hahnenbachtaltour
=> Beagletreffen Hefersweiler
=> Fünfseenblick Detzem
=> Erbeskopf
=> Nohener Nahe-Schleife
=> Greimerather Höhenweg
=> Thalfanger Umgebung
=> Winterurlaub2012
=> Wolfsweg
=> Stumm-Orgel-Weg
=> Saarhölzbachpfad
=> Felsenweg
=> Mittelalterpfad
=> Italien2013
=> Soonwald
=> Wadriller Tafeltour
=> Masdascher Burgeherrenweg
=> Lücknerweg
=> Murscher Eselsche
=> Beaglecampinmg Butzbach
=> Fünfseenblick Boppard
=> Beagletreffen Siegerland
=> Gielerter Umgebung
=> Ehrbachklamm
=> Wehinger Viezpfad
=> Kupfer-Jaspis-Pfad
=> Beaglewanderung Assmannshausen
=> Mühlenbach-Schluchtentour
=> Beagletreffen Gerolstein
=> Waldsaumweg
=> Zwei-Täler-Weg
=> Almglück
=> Elternbesuch Dezember 2013
=> Beaglegarten Butzbach
=> Heimatbesuch im März 2014
=> Elternbesuch im April
=> Oma-und Bruderbesuch im April
=> Hochzeit
=> Hochzeitsreise
=> Spaziergang mit den Rustys
=> Elternbesuch im September 2014
=> Heimatbesuch im Dezember 2014
=> Heimfahrt im März 2015
=> LBH-Treffen in Burbach
Gästebuch
Kontakt
 

Murscher Eselsche

Murscher Eselsche - 30.06.2013

Eeeeendlich war es wieder so weit...Mia und Lisa waren traumschleifen. Den 11km langen Murscher-Eselsche-Weg (http://www.saar-hunsrueck-steig.de/traumschleifen_murscher_eselsche.php) sind sie in  5 Stunden gegangen. Sie haben ganz schön gebummelt 
Gestartet sind sie in Morshausen, das Heimatdorf des Dichters Jakob Kneip
(http://www.morshausen.de/jk/jk.htm).

Mama Mietze mit Baby.


Das Überbleibsel der Jakob-Kneip-Eiche, die 2012 bei einem Unwetter zu schaden kam.





Lisa konnte ihren Augen kaum glauben.








Der Ursprung des Namens für die Traumschleife kommt von einer ursprünglichen Felsformation. Leider habe Jugendliche nach dem 2. Weltkrieg mit gefundenem Sprengstoff zerstört.


Ein Weggefährte.


Mia macht Bekanntschaft.


Das war ein fadenartiger Wurm im Wasser. Keine Ahnung, was es für einer ist. Lisa konnte es noch nicht herausfinden.











"Ich bin soooo müdeeee."





Ein ehemaliges Zechenhaus.


Mia hat einen echten Beagle-Wohnwagen gefunden.


"Aber irgendwie fehlt die Sonnenterasse, Mutti."


Die Grube Theresia.


"Guck mal wie ich gucke."


"Ok. Letzter Versuch. ich schließe die Augen und wenn ich sie wieder öffne, hast du ein Leckerlie in der Hand!"


"Och Mensch, Mutti...du bist echt geizig."


Ein weiterer Weggefährte.


Zeit für's Beautyprogramm.








Coole Idee: Bank und Tisch aus einem Stamm.


Eigentlich wollte Lisa nur die neue Variation des Knickohrs festhalten...





Mia trifft auf fremde Art.


Obwohl, so fremd scheinen sie gar nicht. Die Ohren ähneln sich in auffälliger Weise.








Das Geburtshaus von Jakob Kneip.


Mia ist völlig fertig.






Am Ende der Wanderung waren es ganz schön viele.


"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=