Startseite
Aktuelles
Unsere Tiere
Galerie
=> Wohnung
=> Umzug
=> Schwangerschaft
=> Beagle Mia
=> Meerschweine
=> Vitalroute
=> Ölmühlenroute
=> Beaglespaziergang Koblenz
=> Technikmuseum
=> LandZeitTour
=> Stausee-Tafeltour
=> Schiefer-Wackenweg
=> Bärenbachpfad
=> Kappleifelsen-Tour
=> Heimatbesuch im März
=> Wasserdichterspuren-tour+saarburg
=> VG Gemma
=> Trauntal Höhenweg
=> Nahe Felsenweg
=> Gräfin Loretta
=> Georgi-Panoramaweg
=> Kleiner Lückner
=> Hunolsteiner Klammtour
=> Rockenburger Urwaldpfad
=> Heimatbesuch im Mai
=> Schillinger Panoramaweg
=> Ruwer-Hochwald-Schleife
=> Königsfeldschleife
=> Kurztrip nach Bayern
=> Primstaler Panoramapfad
=> Dollbergschleife
=> Frau Holle
=> Köhlerpfad
=> Morscheider Grenzpfad
=> Heimatbesuch im August
=> Hochwaldpfad
=> Der Bergener
=> Rabenlay
=> Hahnenbachtaltour
=> Beagletreffen Hefersweiler
=> Fünfseenblick Detzem
=> Erbeskopf
=> Nohener Nahe-Schleife
=> Greimerather Höhenweg
=> Thalfanger Umgebung
=> Winterurlaub2012
=> Wolfsweg
=> Stumm-Orgel-Weg
=> Saarhölzbachpfad
=> Felsenweg
=> Mittelalterpfad
=> Italien2013
=> Soonwald
=> Wadriller Tafeltour
=> Masdascher Burgeherrenweg
=> Lücknerweg
=> Murscher Eselsche
=> Beaglecampinmg Butzbach
=> Fünfseenblick Boppard
=> Beagletreffen Siegerland
=> Gielerter Umgebung
=> Ehrbachklamm
=> Wehinger Viezpfad
=> Kupfer-Jaspis-Pfad
=> Beaglewanderung Assmannshausen
=> Mühlenbach-Schluchtentour
=> Beagletreffen Gerolstein
=> Waldsaumweg
=> Zwei-Täler-Weg
=> Almglück
=> Elternbesuch Dezember 2013
=> Beaglegarten Butzbach
=> Heimatbesuch im März 2014
=> Elternbesuch im April
=> Oma-und Bruderbesuch im April
=> Hochzeit
=> Hochzeitsreise
=> Spaziergang mit den Rustys
=> Elternbesuch im September 2014
=> Heimatbesuch im Dezember 2014
=> Heimfahrt im März 2015
=> LBH-Treffen in Burbach
Gästebuch
Kontakt
 

Greimerather Höhenweg

Greimerather Höhenweg - 17.11.2012

Es war mal wieder Zeit zum traumschleifen. Lisa und Mia sind die fast 14km des Greimerather Höhenweges (http://www.saar-hunsrueck-steig.de/traumschleifen_greimerather_hoehenweg.php) in 4,5h gegangen.
Die Sicht war allerdings mehr schlecht als recht, denn es war ziemlich nebelig.
Zum Glück war Mia an der Schlepp, denn 20m vor ihnen kreuzte plötzlich ein Reh den Weg. So schnell stand Lisa noch nie auf der Schlepp

Ein toter Sponge Bop.




Es herbstet gar sehr.


Mia macht den Hasen.


Uhhhh, wie gespenstisch.


An einem Wildgehege kamen die zwei auch vorbei.


Eine freilebendes Wildpferd


"Schau mal, Mutti, was ich gefunden hab!"
(Ein  abgestoßenes Geweih)

"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=